„Kurz draufgekloppt, schon ging se wieder…“

Neues „Dankeschön-Gedicht“ für die Helfer von "Senioren helfen Senioren"!

Was tun, wenn die eigene Haustür klemmt und sich plötzlich nicht mehr richtig öffnen lässt? Zuhause bleiben? Nein – besser einfach bei den Helfer*innen des Teams „Senioren helfen Senioren“ anrufen! Das Team aus handwerklich erfahrenen Frauen und Männern hat schon aus so mancher „Klemme“ geholfen. Auch das Problem mit der widerspenstigen Haustür konnte gelöst werden.

Für ihren Einsatz bekamen die Helfer ein tolles Dankeschön in Gedichtform, das wir hier gerne zeigen möchten:


Dankeschön-Gedicht an ShS Haus im Park

Seit langem schon helf ich der Mutter
Mal mähen, mal spül’n, mal fehlt die Butter

Doch diesmal braucht’ selbst ich nen Profi
Stand vor der Haustür wie ein Doofi

Die Türe klemmte, ging kaum auf
Und Mutter kam da nicht mehr raus

Was nun? Na klar! Seniorenhelfer!
Haus im Park! Ein voller Treffer!

Herr Stark, wie es der Name sagt
War ob des Themas nicht verzagt

Nicht mal der weite Weg war Thema
Geesthacht? Auch deren „Beuteschema“ ?

Mit allem bestens ausgerüstet
Klingelt, sieht, es wird getestet

Kaum hatte ich mich umgedreht
Da war die Tür schon ausgehebt

Ein Ring rein, bisschen Öl darüber
Kurz draufgekloppt, schon ging se wieder...

Butterweich, ob auf, ob zu
Mutter prüft... ja da staunst Du!

Nun freu ich mich schon im Geheimen
Zum Danke dann erneut zu reimen...

Wenn ich mal wieder Hilfe brauch
Wie meine Mutter eben auch!!

Vielen Dank für die tolle, schnelle und kompetente Hilfe
Imke Lieschke Mai 2019

 

Wer auch schnell mal eine helfende Hand benötigt, der kann sich gerne unter den folgenden Kontaktmöglichkeiten melden:
Telefon: 040 - 180 887 03 (montags bis freitags, 08:00 Uhr bis 20:00 Uhr)
Mail: shsprojekt2013(at)t-online.de