News-Archiv

Aktuelles vom Projekt SHiP Ahoi

Crew arbeitet auch bei schönstem Sommerwetter

Auf der Werft des Projektes SHiP Ahoi wird auch bei schönstem Sommerwetter fleißig weitergearbeitet.Die Beplankung des Bootes läuft mittlerweile sehr routiniert und alle Teilnehmer sind wunderbar eingearbeitet. Dennoch ist es immer wieder eine Herausforderung, die 7,20 Meter langen Planken perfekt einzupassen. Diese werden genau ausgesägt und müssen dann, nach dem Steamen, eingefügt werden. Da die Planken durch den Dampf nochmals aufquellen braucht es viel Kraft, Geduld und Nerven - und zahlreiche helfende Hände.ein riesen Dankeschön an dieser Stelle nochmal an die tolle Crew und alle Menschen, die das Projekt durch ihre Unterstützung möglich machen!