Bergedorfer Tafel jetzt ganz cool

Die SHiP bezuschusst den Kauf eines neuen Kühlfahrzeugs mit 3.000 Euro

Fotos: Tafel Bergedorf

Am 14.11.2019 wurde von dem Autohaus Nord-Ostsee Automobile Center Bergedorf im Rahmen einer kleinen Feierstunde ein neuer Sprinter als Kühlfahrzeug an die Tafel Bergedorf übergeben. Dieser Kauf war erforderlich, nachdem ein verunfalltes Fahrzeug wegen Totalschaden ersetzt werden musste. Damit ist die Fahrzeugflotte mit vier Fahrzeugen wieder komplett, die jede Woche von Montag bis Freitag im Einsatz ist, um die von verschiedenen Lieferanten zu Verfügung gestellten Lebensmittel abzuholen und auf die Ausgabestellen sowie fast 40 Sozialeinrichtungen in Bergedorf zu verteilen.
Und das neue Kühlfahrzeug erfüllt jetzt auch beim Transport empfindlicher Lebensmittel neue hygienische Anforderungen.

Alle etwa 150 MitarbeiterInnen der Tafel arbeiten ehrenamtlich, die laufenden Kosten müssen über Spenden finanziert werden. Genau so ein unermüdliches, freiwilliges Engagement wollen wir als SHiP mit unserem Fördertopf unterstützen.
Wir haben deshalb den Kauf mit 3.000€ bezuschusst.

Die SHiP wünscht allzeit gute Fahrt!

Wer mehr über die Bergedorfer Tafel erfahren, spenden oder mitmachen will, findet mehr Infos hier:
www.tafel-bergedorf.de