Aktuelles

SHiP Ahoi auf www.deutschland-kann-das.de

Integrationsplattform der Bundesregierung berichtet über das Projekt

Die aktuelle Dienstagscrew am Boot

Eine Planke wird gesteamt...

...und bearbeitet

Am 11.4. hat Torsten Tietz vom Presse- und Informationsamt der Bundesregierung die Bootsbaustelle der "Wammsch" besucht, um das Projekt auf der Integrationsplattform <link http: www.deutschland-kann-das.de>www.deutschland-kann-das.de zu portraitieren. Auf dieser Plattform finden sich aktuell über 1400 Initiativen aus ganz Deutschland, die Integration möglich machen und umsetzen.

Nachdem auch unser Projekt "SHiP Ahoi" dort seinen Eingang gefunden hatte, kam es zur Anfrage aus Berlin, das Projekt zu besuchen und darüber zu berichten.
Dabei lag der Fokus exemplarisch auf einem der Teilnehmer, Sipan Hasan aus Syrien, der seit einigen Wochen bei uns mitarbeitet. 

Aus dem Besuch ist ein sehr schöner Bericht über das Projekt entstanden und die begleitende Fotografin Maria Feck hat tolle Fotos gemacht. Zu finden ist der Artikel aktuell <link https: www.deutschland-kann-das.de content de statischeseiten dekd projekte mitengagement _blank external-link-new-window externen link in neuem>auf der Seite der Plattform "Deutschland kann das".


Wir freuen uns sehr über die Aufmerksamkeit und das Ergebnis.

Vielen Dank nochmal an alle, die daran beteiligt waren!